Viertschellster Tourenwagen in Ilirska Bistrica

Besonders am Samstag schüttete es in den Trainingsläufen zum Teil wie aus Kübeln. Der Sonntag blieb zumindest in Lauf eins trocken. Nicht ganz zufrieden war Pailix zunächst mit der Laufzeit im ersten Heat. Nach einem Reifenwechsel sollte die Zeit im zweiten um Einiges schneller werden. Gut gelang der Start, doch wurde Pailix nach einem Ausfall abgewunken und musste an den Start zurück. Leider setzte genau in dem Moment wieder Regen ein, sodaß die Zeit wegen der bereits feuchten Strecke "nur" um 1 Sekunde schneller war als zuvor. Bei genauer Betrachtung entpuppte sich die Zeit als super Zeit, da auch die Kontrahenten auf dem feuchten Belag langsamer wurden. Letzendlich erreichte er den guten 4ten Gesamtrang in der Tourenwagengesamtwertung. Bei den österreichischen Tourenwagenpiloten wird er Dritter hinter Karl Schagerl und Werner Hofer. Ein ausführlicher Rennbericht folgt in Kürze....

Links:
Weiter zum Livetiming>>



Zurück
 
 
Fahrzeug
Streckenplan
   »» Kontakt
   »» Gästebuch
Nennformular
Pöllauberg
            FAX: +43(0)3174 46 25

Standardausschreibung für den österr.
BERGRALLYE - POKAL

Routenplan Pöllauberg

sponsored by

Sponsor